SIMEDIA Akademie GmbH

Logo SIMEDIA Akademie GmbH

Unternehmensprofil

Die SIMEDIA Akademie steht in Deutschland für hochwertige Seminare, Netzwerk­treffen, Foren und Zerti­fi­kats­lehr­gänge im Bereich der Unter­neh­mens­si­cherheit. Ausge­wählte, praxis­er­fahrene Referenten vermitteln umfas­sendes Wissen zu aktuellen Themen rund um die betrieb­liche Sicherheit. Darüber hinaus schätzen Nachwuchs- und Führungs­kräfte unsere Veran­stal­tungen als wertvolle Infor­ma­tions- und Erfah­rungs­börsen. Die SIMEDIA Akademie ist eine Schwes­ter­firma der VON ZUR MÜHLEN’SCHE GmbH, Sicher­heits­be­ratung – Sicher­heits­planung, BdSI.

Die Firmen­zu­ge­hö­rigkeit unserer Teilnehmer liefert ein reprä­sen­ta­tives Bild von Wirtschaft und Verwaltung: Banken, Versi­che­rungen, Verwal­tungen, Forschungs­ein­rich­tungen, Univer­si­täten, Industrie, Eergie­ver­sorger, Messen, Handel, Logistik, Flughäfen etc. Nahezu alle DAX-Unter­nehmen lassen ihre Mitar­beiter bei der SIMEDIA Akademie fortbilden.

Leistungsbeschreibung

Externe Weiter­bildung

Jahres-Fachforen zu den Themen ‘Video­über­wa­chung, Video­technik’, ‘Zutritts- und Berech­ti­gungs­ma­nagement’, ‘Leitstellen’, ‘Auslands­si­cherheit’, ‘Rechen­zen­trums­si­cherheit’, ‘Baulich physische Sicherheit’, Sicher­heits-Management, ‑Organi­sation und –Strategie sowie zur Leitstel­lennorm DIN EN 50518 und RZ-Norm DIN EN 50518

BdSI zerti­fi­zierte Lehrgänge von hoher Repution für die Bereich: Krisen- und Notfall­ma­nagement, Business Conti­nuity Management, Sicher­heits­technik, Sicher­heits­ma­nagement und Räumung. Jährliche Netzwerk­treffen für Krisen- und Notfall­ma­nager sowie Rechen­zen­trums­leiter, CEOs und Facility-Manager

Fach-Seminare zu den Bereichen Sicher­heits­technik, Krisen- und Notfall­ma­nagement, Reise- und Auslands­si­cherheit, Bedro­hungs­ma­nagement, Social Media, Neuplanung und Reengineering/Sanierung von Rechen­zentren, Brand­schutz­ma­nagement sowie Ausschreibung von Sicher­heits­dienst­leis­tungen

Aufbau­lehrgang mit Hochschul­zer­ti­fikat zum ‘Certified Security Engineer, HFU’, für erfolg­reiche Absol­venten des Zertifikats­lehrgangs ‘Security Engineer, BdSI’.

Inhouse-Seminare

Wir führen im Auftrag unserer Kunden Inhouse-Schulungen zu nahezu allen allen angebo­tenen Veran­stal­tungs­themen durch, indivi­duell angepasst oder 1:1 zur extern angebo­tenen Veran­staltung.

Insbe­sondere im Bereich Krisen- und Notfall­ma­nagement betreut die SIMEDIA Akademie mittler­weile mehr als 30 branchen­über­grei­fende, namhafte Großun­ter­nehmen mit maßge­schnei­derten Schulungs­kon­zepten im Bereich des Krisen­ma­nage­ments. Von der eintä­gigen Krisen­stabs­übung bis hin zum fünftä­gigen, natio­nalen und inter­na­tio­nalen Zerti­fi­kats­lehrgang in engli­scher Sprache reicht das Spektrum der indivi­duell zugeschnit­tenen Weiter­bil­dungen.

Gerne beraten wir Sie zu Möglich­keiten der unter­neh­mens­in­ternen Weiter­bildung.    

Weiter­bil­dungs­be­ratung

Seit über 10 Jahren ist die SIMEDIA Akademie beratend bei der Erstellung und Optimierung von Aus- und Weiter­bil­dungs- bzw. Schulungs­kon­zepten tätig. Der Wissens­transfer ist Ergebnis einer Bedarfs­ana­ly­se­leistung, auf deren Basis sowohl die Lehrin­halte für Inhouse-Schulungen erarbeitet werden als auch Konzepte, welche extern angebo­tenen Kurse und Fortbil­dungs­ver­an­stal­tungen sinnvol­ler­weise belegt werden sollten.

Firmenphilosophie

Optimierte Wissens­ver­mittlung ausschließlich zum Nutzen unserer Kunden. Wir sind ein rechtlich und finan­ziell unabhän­giges Unter­nehmen und keinen Herstel­ler­in­ter­essen verpflichtet. Schaffen von Platt­formen zum Bench­marken und Netzwerken.

SIMEDIA Akademie GmbH

Alte Heerstr. 1 • 53121 Bonn
Telefon: 0228 — 96293–70
Telefax: 0228 — 96293–90
URL: www.simedia.de

Ansprech­partner: Günter Großhanten

Unter­neh­mens­kenn­daten
Fortbil­dungen und Schulungen zu nahezu allen Themen der Unternehmens­sicherheit, von Zertifikats­lehrgängen über Seminare bis hin zu jährlichen Netzwerk­treffen und Fachforen.

Gründungsjahr: 1994

Anzahl Mitar­beiter: 7

Tätig­keits­felder

  • Hochwertige, produkt­neu­trale Fortbil­dungen zu den Themen­be­reichen Sicher­heits­technik, Krisen- und Notfall­ma­nagement, Business Conti­nuity Management (BCM), Bedro­hungs­ma­nagement, Räumung, Rechen­zentren und IT sowie Sicher­heits-Management, ‑Organi­sation und ‑Strategie.
  • Organi­sation und Durch­führung von Inhousese-Schulungen zu fast allen Bereichen der Unternehmens­sicherheit.
  • Passgenaue und indivi­duelle Schulungs­lö­sungen
  • Weiter­bil­dungs­be­ratung: Erstellung und Optimierung von Aus-und Weiter­bil­dungs- bzw. Schulungs­kon­zepten. Anfer­tigung von Bedarf­analysen.

Einsatz­ge­biete

  • Deutschland
  • Öster­reich